Nici666 priv.at
Gratis bloggen bei
myblog.de

† Dir en Grey 15.08.2007 †

Running Order:
20:30 Uhr /// Fair to Midland
21:30 Uhr /// Dir en Grey

Fair to Midland:
Am Anfang dachte ich ja noch, dass die ganz spassig sein könnten, aber dann hörte sich doch einfach alles gleich an! Die Performance des Sängers ging mir nach zwei Liedern dann auch sowas von auf den Nerv, dass ich nur noch wollte, dass es aufhört!
Bloss NIEMALS ansehen!

Dir en Grey:
Zu meinem Glück haben sie meist Sachen gespielt, bei denen Kyo gesungen und nicht geschrien hat! Auch ansonsten hat sich eigentlich alles um den minikleinen Frontmann gedreht, der sogar auf einer Box stehen musste, damit ihn alle sehen konnten.
Auf jeden Fall hat es richtig Spaß gemacht und Klein-Kyo hat auch eine recht schöne Show abgeliefert, wie er sich dauernd mit dem Mikrokabel fast erwürgt hat...

Hinter den Kulissen:
Zum Anstehen will ich gar nicht viel sagen. So viele gestrauchelte Existenzen sieht man nicht oft, es sei denn, die Waldorfschule macht einen Ausflug...
Tanzen ging gut, auch wenn ich arg unter Wassermangel leiden musste.

Ausbeute:
Ein T-Shirt und fünf Buttons für mein Schwesterchen